Individuelle Befähigungsprüfung

Prüfungsumfang:

Max. zur Verfügung stehendes Zeitpotential

Theorie

 
5 Stunden   schriftliche Wissensüberprüfung über Flachdach-, Bauwerks-, Ingenieurbauwerksabdichtungen
1 Stunde    Fachgespräch (je nach den vorherigen Ergebnissen)
   

Praxis

 
3 Stunden Praxis am Modell Verarbeitung Flüssig aufzubringende Abdichtungen 
Rohranschluss und Wand-/Attikahochzug im UK-Dach oder Warmdach 
   
5 Stunden   Praxis am Modell Verarbeitung Polymerbitumen
UK-Dach oder Warmdach inkl. Hochzüge und Anschlüsse 
   
3 Stunden  Praxis am Modell Verarbeitung Kunststoffabdichtungsbahnen
Warmdach inkl. Hochzüge und Anschlüsse
   
Standorte:    Auf Anfrage / siehe TERMINE
Termine:          Auf Anfrage/ siehe TERMINE
Kosten:  € 950,00 Brutto

 

Beinhaltet:   Material, Modelle, Gas, Strom, Entsorgung, Halle, Prüfer, Betreuung, Prüfungsunterlagen, Prüfungsdokumentation, ggf. Bauwerksabdichterausweis

Beinhaltet Nicht:   Vorbereitungsliteratur, Verpflegung, Versicherung gegenüber Unfall, 

Vom Kandidaten/in mitzubringen:   Arbeitsgewand, Arbeitsschuhe, Handschuhe, Schutzbrille, Handföhn, Andrückrollen, Flämmer, Hackenmesser, Schere, Dämmstoffsäge