IFB - Institut für Flachdachbau und Bauwerksabdichtung
Willkommen!

18. IFB-Symposium

Das 18. IFB Symposium wird von 4. bis 5. März 2021 in INNSBRUCK abgehalten. Arrivierte und fachlich kompetente Vortragende referieren zu den verschiedensten technischen Themen, sodass unsere Veranstaltung auch wesentlich zur Vermeidung und Reduktion von Bauschäden und Baumängel beiträgt. Zusätzlich zu den Vorträgen werden Flachdach- und Kellerwandaufbauten live auf praxisgerechten 1:1 Modellen, welche in der Messehalle aufgebaut werden, bearbeitet. Sämtliche Arbeitsschritte werden von Fachexperten moderiert. Bitte beachten Sie das begrenzte Platzangebot, Anmeldungen werden nach Verfügbarkeit reserviert.

Anmeldung: https://ifb.co.at/?veranstaltunganmelden=38743&dialog=1

18. Symposium

Neue IFB - Richtlinie Bauwerksabdichtung - Anschluss an bodentiefe Fenster und Türen

Die neue Richtlinie Bauwerksabdichtung - Anschluss an bodentiefe Fenster und Türen Teil 1 und Teil 2 steht ab sofort kostenlos zum Download zur Verfügung:

 

Verband für Bauwerksbegrünungen/IFB – Institut für Flachdachbau und Bauwerksabdichtung Beiblatt zu Retentionsdächer mit Unterschreitung der Regeldachneigung

VFB Merkblatt

Prüfungsvorbereitungskurs für den individuellen Gewerbezugang Bauwerksabdichter

Prüfungsvorbereitungskurs für den individuellen Gewerbezugang Bauwerksabdichter, Spezialmodul Flachdachbau

Lehrgang: 25.01.2021 bis 05.02.2021

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

    

FERTIGSTELLUNG IM DEZEMBER 2018

Richtlinie Dichtheits- und Feuchtemonitoring Gebäudeassistenzsysteme innerhalb der Gebäudehülle und in Bauteilen

Kosten:

netto € 35,00 + 10% Ust. 

netto € 28,00 + 10% USt. für IFB-Mitglieder

 

 

Aktuelle Informationen
Ausbildung zum/r Bauwerksabdichter/in

Wie wird Mann oder Frau Bauwerksabdichter/in?

Video

Anmeldung Technischer Report

Regelmäßig, in 3 -wöchigem Abstand versendet das IFB per Email einen Technischen Bericht in welchem unterschiedliche ÖNORM-Inhalte interpretiert und Forschungs- sowie Entwicklungsergebnisse veröffentlicht werden. Weiters informieren wir über aktuelle Schulungs- und Ausbildungstermine, stellen IFB-zertifizierte Unternehmen vor sowie veröffentlichen unserer Mitglieder.

Wenn Sie diesen regelmäßig erscheinenden Bericht erhalten möchten dann bitte  ANMELDEN